Projekt "münster.land.leben"

münster.land.leben

Noch kurz vor den Sommerferien 2017 wurde vom Bundesministerium für Bildung und Forschung bekannt gegeben, dass unter anderem ein münsterländisches Konsortium rund um die Fachhochschule Münster und das Netzwerk Gesundheitswirtschaft Münsterland e.V. den Zuschlag für ein fünfjähriges Projekt erhalten hat. Das Projekt „münster.land.leben“ wird insbesondere den Transfer von Wissen in die Gesellschaft und Fragestellungen aus der Gesellschaft in die Wissenschaft verbessern. Thematisch werden die Themen „Gesundheit und Teilhabe“ fokussiert. Das Netzwerk ist als „Juniorpartner“ eingebunden und wird sich während der Projektlaufzeit insbesondere mit der Netzwerkkoordination und dem Aufbau von Verstetigungsstrukturen beschäftigen.

Projektbeginn: 01. Januar 2018.

Weitere Informationen finden Sie hier