Stellenangebot: Assistenz der Geschäftsführung (m/w/d) – Teilzeit

Vielfältig, verbindend & zukunftsträchtig - das ist das Netzwerk Gesundheitswirtschaft Münsterland e.V.

Werden Sie Teil eines Netzwerkes mit Kernkompetenzen im Bereich der Gesundheitswirtschaft! Sie suchen eine neue Herausforderung, sind ein Organisationstalent und wollen sich aktiv einbringen? Dann starten Sie bei uns als Assistenz der Geschäftsstelle (m/w/d) durch!

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine

Assistenz der Geschäftsführung (m/w/d) – Teilzeit

In dieser generalistischen Funktion liegt der Fokus auf der organisatorischen und inhaltlichen Unterstützung der Geschäftsführung. Darunter fällt neben der Verantwortung sämtlicher Assistenzaufgaben auch die Organisation und Mitgestaltung von regionalen Veranstaltungen und die Mitarbeit in den unterschiedlichen Projekten des Vereins.

Vielfältig & gewissenhaft – Ihr Verantwortungsbereich

  • Unterstützung der Geschäftsführung im operativen Tagesgeschäft (z. B. Büroorganisation inkl. Terminplanung, Reisemanagement, Ablage, schriftliche & telefonische Korrespondenz)
  • Schnittstellenfunktion zu externen Ansprechpartner*innen (z. B. Mitgliedsunternehmen)
  • Planung, Organisation und Nachbereitung von zentralen Veranstaltungen
  • Betreuung und Koordination vielfältiger interner und externer Projekte
  • Erstellung und Aufbereitung von Vorlagen, Präsentationen, Protokollen, Reportings und anderen Unterlagen

Fachlich & persönlich – Ihre Qualifikationen

  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung im kaufmännischen Bereich (z. B. Veranstaltungen oder Kommunikation) und/oder mehrjährige praktische Erfahrung in vergleichbaren Tätigkeiten
  • Berufserfahrung, vorzugsweise im Gesundheitswesen oder in der Verbandarbeit
  • Kommunikationsstärke und ein gutes Gespür für die richtige Ansprache von Kolleg*innen, Projekt- und Geschäftspartner*innen
  • Koordinationsvermögen und Netzwerkfähigkeit, um extern vertrauensvolle Beziehungen zu pflegen
  • Eine eigenständige, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Sicherer Umgang mit MS-Office (Outlook, Word, Excel, PowerPoint)
  • Deutschkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau und gute Englischkenntnisse

Ausgezeichnete Perspektiven – was wir Ihnen bieten

  • Ein spannendes, vielfältiges Aufgabengebiet mit Spielraum für eigenverantwortliches Handeln
  • Übernahme einer Schlüsselposition innerhalb des Netzwerkes, bei der das Tagesgeschäft der Geschäftsführung hautnah miterlebt wird
  • Arbeit innerhalb eines kleinen, motivierten Teams mit flachen Hierarchien und einer offenen Kommunikationskultur
  • Die Möglichkeit, den eigenen Aufgabenbereich selbstständig weiterzuentwickeln und von Beginn an Verantwortung zu übernehmen
  • Flexible Arbeitszeiten und eine gute Work-Life-Balance durch eine Anstellung in Teilzeit (30 Stunden pro Woche)
  • Attraktive, leistungsgerechte Vergütungsstrukturen

Interesse? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins bis zum 28. Februar 2021 per E-Mail an Frau Monique Bruns: .

Informationspflichten für Bewerber*innen nach Art. 13 DS-GVO
Stellenausschreibung „Assistenz der Geschäftsführung“